Exkursion „Zusammen leben im Klimawandel“

Walgausicht

„Gemeinsam den Raum planen“

Unter diesem Motto erarbeiteten die 14 Gemeinden der Regio Im Walgau bereits in den Jahren 2012 bis 2015 ein gemeinsames raumplanerisches Leitbild. Die Auswirkungen des Klimawandels sowie die Frage nach der Krisenfestigkeit der Region finden in den damals formulierten Grundsätzen und Zielen noch wenig Berücksichtigung. Deshalb ist es nun an der Zeit, das Leitbild unter spezieller Berücksichtigung dieser beiden Aspekte zu überprüfen.

Wie krisenfest und zukunftsfit ist der Walgau in Zeiten des Klimawandels? 

Antworten darauf möchte die Regio Im Walgau gemeinsam mit interessierten Walgauer:innen im Zuge einer ca. 2-stündigen Exkursion am 23.06.2024 in Ludesch finden. 

An drei verschiedenen Stationen gibt es Inputs und Diskussionsmöglichkeiten zu folgenden Fragen:

  • Wie und wo wollen wir zukünftig wohnen?
  • Wie passen wir unsere Lern- und Arbeitsorte an klimatische Veränderungen an?
  • Wie und wo wollen wir uns zukünftig treffen?


Wie nehmen Jugendliche den Walgau wahr?

Das Team der Regio Im Walgau präsentiert zusammen mit dem Büro Rosinak & Partner aktualisierte Leitsätze, Analysen und Beispiele aus der Region zu den Themen Wohnen, Lern- bzw. Arbeitsorte und Begegnungsmöglichkeiten. Insbesondere die Ergebnisse einer groß angelegten Jugendbefragung, an der fast 900 Jugendliche aus der Region teilgenommen haben, sollen zur Diskussion anregen.

Der gemeinsame Spaziergang startet am 23.06.2024 um 10:00 Uhr beim Gemeindeamt in Ludesch und endet um 12:00 Uhr wieder dort. Für Erfrischungen wird gesorgt.

Fragen können gerne an die Regio Im Walgau gestellt werden: 

Mail: sekretariat@imwalgau.at

Telefon: 05525 62215 151